Eintrag

Titel: Kinderferienprogramm 2018
Startdatum: 27. Juli 2018
Enddatum:  - 03. September 2018
Organisator: Stadtverwaltung Widdern und örtliche Vereine, Institutionen
Ort: Diverse Örtlichkeiten - siehe Programmheft
Beschreibung: 

 

Hallo Kinder aus Widdern, Unterkessach und Volkshausen

Die neu gestalteten Programmhefte für die Sommerferien 2018 werden an folgenden Stellen für euch ausliegen: Grundschule, Feinau-Schule, Kiga Rasselbande, Kiga Zwergennest, Bäckerei Reinert, Volksbank, Kreissparkasse und im Rathaus.
Des Weiteren kann das Programmheft hier (per Klick) aufgerufen werden.

Die Anmeldungen gebt ihr bitte zusammen mit der Anmeldegebühr bis spätestens zum 19.07.2018 im Rathaus ab.

Anbei noch ein paar wichtige Infos für eure Eltern:
1. Anmeldung
Anmeldungen, die ohne die entsprechende Gebühr abgegeben werden, werden nicht berücksichtigt.
Sind Allergien oder sonstige gesundheitliche Beeinträchtigungen bekannt, müssen diese unbedingt auf dem Anmeldebogen vermerkt werden.
Die Anmeldungen werden, wie gewohnt, nach Häufigkeit der Anmeldung einer Teilnehmerin / eines Teilnehmers berücksichtigt.
Jede Anmeldung muss von einer/m Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.
Das ist aus versicherungs- und haftungsrechtlichen Gründen wichtig.
Mit der Anmeldung eines Ferienprogrammpunkts erfolgt automatisch die Zustimmung zur Veröffentlichung der Bilder im „Widderner Blättle“.
2. Erklärung zum Datenschutz
Der Anmeldung ist eine Datenschutzerklärung beigefügt. - Die Kinder können die Veranstaltungen nur dann besuchen, wenn die Eltern der Datenerhebung zum Zwecke des Sommeferienprogramms zustimmen.
3. Versicherung
Für alle Teilnehmer am Kinder- und Jugendferienprogramm (Veranstalter, Betreuer, Kinder) hat die Stadt Widdern eine Haftpflicht- und Unfallversicherung abgeschlossen. - Diese Versicherung deckt auch das Wegrisiko zu den Veranstaltungen ab.
Die Aufsichtspflicht der ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter und Helfer erstreckt sich nur auf die Dauer der Veranstaltung. - Darüber hinaus obliegt die Aufsichtspflicht den Eltern.
Damit die Eltern wissen, wo sich die Kinder befinden und wir wissen, dass die Eltern über die Teilnahme der Kinder informiert und damit einverstanden sind, bitten wir um die Unterschrift der Eltern unter der Anmeldung.
4. Unkosten/Rückerstattung
Einen großen Teil der Kosten tragen die (Widderner) Firmen durch Spenden, zum Teil die Vereine selbst und die Stadtverwaltung Widdern.
Zudem wird ein einmaliger Unkostenbeitrag pro Kind und Programmpunkt erhoben.
Das Geld wird nur dann zurückerstattet, wenn das Kind rechtzeitig, spätestens am Tag vor der jeweiligen Veranstaltung abgemeldet wird, oder zur Teilnahme nicht zugelassen werden kann.
Die ehrenamtlichen Helfer/innen opfern für ihre Veranstaltung meist einen Urlaubstag.
Es ist sehr enttäuschend, wenn angemeldete Kinder nicht kommen und eine Veranstaltung gegebenenfalls sogar deswegen ausfallen muss. - Bitte unterstützen Sie die Bereitschaft der Helfer/innen und sorgen Sie mit dafür, dass die Kinder die Veranstaltung, für die sie angemeldet sind, besuchen.
Wenn Ihr Kind an einer Veranstaltung nicht teilnehmen kann, geben Sie bitte möglichst bald im Rathaus Bescheid (Tel. 06298 9247-0), damit wir den Veranstalter rechtzeitig informieren können.
Die Teilnehmerlisten werden im Blättle und in den Aushangkästen veröffentlicht.

Eure / Ihre Stadtverwaltung Widdern