Bodenrichtwerte

1) = Im Zusammenhang bebauter Ortsteile (§ 34 BauGB)          
2) = Bebauungsplan zumindest eingeleitet, Erschließungskosten fallen noch an    
3) = Im Flächennutzungsplan als zukünftige Baufläche aufgenommen       
4) = 5 x Hausgrundfläche bei nicht mehr aktiven landwirtschaftlichen Betrieben und § 167 BewG (Betriebswohnungen und Wohnteil)    
o.A.    = ohne Angabe